Versandkosten und Lieferbedingungen


Übersicht
1. Lieferbedingungen
2. Versandkosten
3. Lieferzeiten
4. Verpackungsverordnung


1. Lieferbedingungen

Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.


Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung frei Bordsteinkante, also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern sich aus den Versandinformationen im Online-Shop des Verkäufers nichts anderes ergibt und sofern nichts anderes vereinbart ist.


Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.


Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail oder telefonisch darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereitsteht. Der Kunde kann die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer am Sitz des Verkäufers abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.



2. Versandkosten

Die Versandkosten sind pauschalisiert dargestellt und nicht verhandelbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei der Höhe der pauschalisierten Versandkosten keine Ausnahmen machen können und daher auf Anfragen zu dieser Thematik nicht reagieren.


Es gelten die Preise unserer aktuellen Preisliste am Bestelltag. Für den Versand berechnen wir bei Paketen (im Regelfall per DHL) pauschal einen Versandkostenanteil von 7,90 Euro pro Paket. Bei Paketen von ab 1,20m müssen wir darüber hinaus einen Langpaketzuschlag in Höhe von 5,00 Euro berechnen, da Pakete dieser Größe wesentlich teurer im Versand sind. Für die Nachnahmelieferungen erhebt das Transportunternehmen außerdem noch zusätzlich Versandkostenteile von 4,00 Euro sowie 2,00 Euro, die der Postzusteller einzieht, dazu. Die Gebühren, die das Transportunternehmen (i.d.R. DHL) erhebt, können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden. Bei sehr langen Abmessungen oder mechanisch sehr komplizierten Warensendungen machen wir Ihnen ein Gesamtpreisangebot inkl. Transport, das erst nach Ihrer Zustimmung als vereinbart gilt. Ebenso für spezielle Leistungen oder gemäß Wunsch des Kunden geben wir ein verbindliches Preisangebot ab. Alle angegebenen Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, z.Z. 19%.


Für die Selbstabholung entstehen keine Verpackungs- und Versandkosten. Geben Sie lediglich dazu im Kommentarfeld Ihrer Bestellung den Hinweis ein, dass die Ware nicht versendet werden soll oder wählen Sie die Zahlart Abholung im Ladenlokal sowie die Versandart Abholung. Sofern nicht anders in der Produktbeschreibung angegeben müssen Bestellungen spätestens innerhalb von 7 Tagen in unserer Geschäftsstelle bzw. unserem Geschäft abgeholt werden, nach dem Ihre Bestellung mit dem Versandstatus - abholbereit - gekennzeichnet wurde bzw. Sie darüber per E-Mail oder telefonisch informiert wurden. Die Adresse für die Selbstabholung entnehmen Sie bitte aus unserem Impressum.


Bitte beachten Sie den Hinweis, dass ab einem Warenwert von 250€ die Sendung von uns nur versichert versand wird, weshalb wir ab diesem Bestellwert 2€ Versandversicherung berechnen. Ebenso können bei Lieferungen außerhalb der EU zusätzlich Zölle und Gebühren anfallen. Informieren Sie sich dazu bitte vor einer Bestellung ausführlich bei Ihrer lokalen und zuständigen Behörde.



3. Lieferzeiten

Die Lieferzeit der von uns genutzten Versanddienstleister innerhalb Deutschlands beträgt i.d.R. 2 - 5 Werktage, innerhalb Europas i.d.R. 4 - 6 Werktage und außerhalb Europas 4 - 8 Werktage. Wir sind jedoch bemüht Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu versenden, weshalb die Sendung auch eine kürzere Lieferzeit aufweisen kann. Sollten nicht alle bestellten Waren vorrätig sein, werden Teillieferungen vereinbart.


Bei einer Zahlung per Banküberweisung (Vorkasse) gilt diese Lieferzeit erst zu jenem Zeitpunkt, ab dem wir den Gesamtbetrag der Bestellung innerhalb unserer Warenwirtschaft verbuchen konnten.


Bei nicht lieferbaren Artikeln durch eventuelle Lieferengpässe seitens der Lieferanten oder eventuellen negativen Lagerbeständen unsererseits überlassen wir Ihnen die persönliche Entscheidung über eine Nachlieferung zu einem späteren Zeitpunkt oder eine Teilstornierung. Da wir als Versandanbieter einen relativ schnellen Warendurchsatz haben, kann es vorkommen, dass Artikel aus unserem täglichen Wareneingang vor der Lagerkommessionierung schon durch die parallel einlaufenden telefonischen Bestellungen von anderen Kunden bereits verkauft sein können. Daher sind negative Lagerbestände auf Computerbasis auf Grund der schnellen Durchlaufzeit der Waren in der Praxis nicht unüblich. Es gilt in der Regel die Devise: wer zuerst einen Artikel bestellt, erhält diesen auch als erstes, weshalb diesbezüglich um Ihr Verständnis gebeten wird.



4. Verpackungsverordnung

Im Zusammenhang mit der Nutzung von Verpackungsmaterialien sind wir als Händler gemäß §6 Verpackungsverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf folgendes hinzuweisen:

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach §6.3 der 7. Novelle der Verpackungsverordnung (VerpackV) dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der SUSA Solutions GmbH mit Sitz in Lüneburg angeschlossen. Damit ist die bundesweite Entsorgung der von uns in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen gewährleistet.